12 nützliche Links für Recherche in Social Media

Bei der Fachtagung #24hZukunft des Deutschen Journalisten Verbands erarbeite ich in einem Workshop mit den Teilnehmen Strategien zum Thema Recherche in Social Media und spreche über aktuelle Fragen und Herausforderungen.

Diese Liste zeigt nützliche Links zu Recherche in Social Media und ist eine Ergänzung für alle Teilnehmer und Interessierte.

1. Der Kollege Konrad Weber hat auf seiner Seite bereits vor einiger Zeit eine sehr ausführliche Liste mit vielen Linktipps über genau das Thema erstellt. klick.

2. Auf Journalisten-Tools.de von Bastian Brinkmann findet ihr ebenfalls aktuelle Tipps und Hilfen – nicht nur für Recherche. klick

3. Die Research Clinic von Paul Myers enthällt eine Fülle von Links zu Tools, Karten, Facebook-Tipps, für Google-Tricks und vieles mehr. Hier lohnt es sich, Tools auszuprobieren und für die eigene Alltagstauglichkeit zu testen. klick

4. Das Verification Handbook kann man kostenlos lesen. Es gibt drei Ausgaben. Nr. 1 bietet eine Anleitung zur Verifizierung von Inhalten und unterschiedlichen Situationen. klick

5. In Buch 2 geht es um „Investigative Reporting“ und die Möglichkeiten, Open Source Informationen zu nutzen. klick

6. In Teil 3 (Additional Material) wird unter anderem in einem Kapitel beschrieben, wie man den virale Geschichten auf Herz und Nieren prüft und den Ursprung sauber checkt. klick

7. Wer über aktuelle Tools und Entwicklungen informiert sein möchte, sollte @henkvaness auf Twitter folgen.

8. Bei Monitoring Matcher gibt es 21 Tipps für Tweetdeck. Der Artikel bietet eine gute Basis, ist aber von März 2016, hat also die neuesten Funktionen nicht mit drin. klick

9. Eine beeindruckende Geschichte: Was Ashley Feinberg in nur 4 Stunden über den geheimen Twitter-Account von James Comey herausfand. klick

10. 9 aktuelle Tipps von Henk van Ess, wie und mit welchen Tools man Fotos und Videos checkt. klick

11. In diesem Video erklärt Julian Röpcke (BILD), wie er Informationen verifiziert. klick

12. Literaturtipp: Das Buch „Richtig recherchieren: Wie Profis Informationen suchen und besorgen“ von Recherche-Experte Matthias Brendel kann ich absolut empfehlen. Weil die Autoren absolute Profis sind und ihre Tipps und Hinweise gut und verständlich aufgeschrieben haben. Wie Profis Informationen besorgen (24,90 Euro). klick

Ihr habt weitere gute Links zum Thema? Schreibt sie in die Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.